Loc. Campetroso 26

58025 Monterotondo Marittimo

Grosseto (GR)

© 2018 by Suveraia wines.Created by superioradv.it

  • Suveraia Wines
  • Suveraia Wines
  • Suveraia Wines

Eine Familiengeschichte

Die Geschichte des Unternehmens begann unmittelbar nach dem zweiten Weltkrieg mit dem Kauf eines kleinen Grundstückes in der Alta Maremma, wo die Tradition des Weinbaus und des Olivenanbaus in der fernen etruskischen Zivilisation ihre Wurzeln hat.

 

 Für Informationen und Reservierung schreiben Sie an  suveraiawines@gmail.com
oder telefonisch erreichbar unter +39 338 1291996

 

Eine unglaublich natürliche Umgebung kennzeichnet das Gebiet von Monteregio di Massa Marittima aus.

   

Es ist leicht zu erkennen, wie reich an historischen und künstlerischen Erzeugnissen diese Gegend ist, eingebettet in die typische Landschaft der hügeligen Toskana, die durch bescheidene Reliefs mit weichen Profilen gekennzeichnet ist, die sich nahe der Küste befinden und die Überschwemmungsgebiete vorrücken lassen. Hier hat die perfekte Symbiose zwischen Mensch und Natur im Laufe der Zeit eine komplexe und faszinierende Landschaft gezeichnet, in der alte Bauernhäuser, Olivenhaine und Weinberge perfekt mit dem wilden Maremma-Busch aus Korkeichen, Steineichen, Wacholder und Myrten zusammenleben. Die Städte Castiglione, Follonica, Scarlino, Monterotondo Marittimo, Gavorrano, Roccastrada und Massa Marittima, reich an Tradition und Geschichte, bilden das Gewebe, das eine unvergleichliche Landschaft, Wein und gastronomisches Erbe vereint. Die Bezeichnung des kontrollierten Ursprungs des Monteregio wurde vor kurzem eingeführt und überblickt das toskanische Weinbaupanorama, das bereits sehr wichtige Erfolge aufweist, hauptsächlich aufgrund der einzigartigen Mischung von Aromen und Aromen eines Landes, das reich an harmonischen Hügeln, Tradition, Erinnerung und Vergangenheit ist, aber auch innovativ Veränderungen und Perspektiven. Das Monteregio von Massa Marittima ist eine großartige Realität mit allem Notwendigen, um noch mehr zu explodieren, als es bereits geschehen ist.

Unsere Weine und unser Olivenöl

BACUCCO DI SUVERAIA

Aus einer manuellen Traubenauswahl in perfektem Zustand und bestem Reifegrad erhalten. Beim Anblick offenbart sich eine schöne kompakte Farbe von violettem Farbton. In der Nase wird ein komplexes Bukett vorgeschlagen, bei dem die Vanille zuerst auffällt, dann verblasst und einer Beerenmischung weicht, die die Johannisbeere hervorhebt. Der Geschmack ist samtig und weich, ohne Überlegen zu sein. Das Tannin erscheint am Finale, angemessen und in guter Balance. Reifung in französischer Eiche und Verfeinerung in Flaschen bereichern die Struktur und Harmonie. Liegend bei 16°C lagern. 

Speisenempfehlungen 

Geeignet zu typischen Gerichten der toskanischen Gastronomie, die auf Wild, gegrilltem Fleisch, Braten und langgereiftem Käse basieren. 
 

CAMPETROSO

NOCCHIANELLO SPINA DI GRANO

Aus den Weinstöcken der interessantesten weißen Trauben unseres Weinbergs wählen wir die besten Trauben für die Herstellung des Nocchianello Spiga di Grano aus.
Eine Idee, die aus dem Wunsch hervorgegangen ist, die biologische Vielfalt des ampelographischen Erbes des Unternehmes zu bewahren. In der rohen Terrakotta Amphore erhalten, empfängt die Nase interessante aromatische Noten und eine gute Persistenz. 

Speisenempfehlungen   

Passend zu Fischgerichten, Schalentieren und mittelaltem Käse. Bei einer Temperatur von 14°C servieren.
 

VERMENTINO DI SUVERAIA

Bei kontrollierter Temperatur vinifiziert, hellgelbe Farbe. Die Aromen von frischem Obst und floralen Noten machen ihn fein, intensiv und überzeugend. Sättigung und Fülle verbessern sich im Geschmack während der Verkostung. Bei einer Temperatur zwischen 12 und 14 °C lagern. 
 

Speisenempfehlungen 

Hervorragend mit Fisch, aber dank seines vollen Körpers und seiner Säure 
 verbindet er sich fast mit der gesamten Maremma-Küche mit ihrem mediterranem Charakter.

 

Die Trauben aus den alten Weinbergen des Weinguts und die sorgfältige Weinbereitung haben diesen Wein mit einer rubinroten Farbe hervorgebracht. Klare Farbe, wodurch die Nuancen von Violett erhalten bleiben.Der Geruch enthüllt ein kompaktes aromatisches Gepäck, das der lebenden Frucht gewidmet ist. Die Kirsche, die zusammen mit der Pflaume zum Protagonisten wird. Am Ende erfreut sich das Ganze mit floralen Noten, die an Lila erinnern. Der Eintritt in den Mund ist intensiv, mit Tanninen, die ausgewogen austreten. Die Frische wird mit einer wohlschmeckenden Komponente von gutem Geschmack kombiniert, um einen angenehmen, langen Abgang zu erreichen. Bei einer Temperatur von 16°C lagern. 

Speisenempfehlungen 


Geeignet zu Gerichten mit Fleisch, Gebackenem oder  zu Aufläufen. Auch blauer oder leicht würziger Käse passt sehr gut.
 

UNSER OLIVENÖL 

Die pedoklimatischen Eigenschaften des Monte Regio di Massa Marittima spiegeln sich auch positiv im Ölprodukt wider, das aus der Verarbeitung von Oliven stammt, die aus einem Olivenhain ausgewählt werden, der sich über die Hügel rund um das Anwesen erstreckt.
 
Das milde Klima, das diese Orte auszeichnet, hat den Anbau und die Ernte gefördert, die auf traditionelle Weise von Hand gepflückt werden. Das Olivenöl extra vergine, das aus echtem Moraiolo, Leccino und Frantoio gewonnen wird, verkörpert die Merkmale perfekter Harmonie, Geschmack und Aroma, die typisch für die toskanische Maremma sind.
Die Farbe, die das Endprodukt auszeichnet, ist gelbgrün, leicht undurchsichtig mit lebhaftem Geschmack und mit einem ausgeprägten Duft nach Oliven.

FEMMINA ROSE'

Femmina Rosé wird aus roten Trauben in einem einwandfreiem Zustand gewonnen. Die Ernte erfolgt manuell in kleinen Schachteln, um die Integrität der Früchte nicht zu beeinträchtigen. Die Farbe ist lebhaft, hell und weiblich. Fein und zart, mit anhaltenden Aromen von kleinen Früchten des Unterholzes. Angenehm, warm und ausgeglichen. Mit guter Ausdauer und Struktur kombiniert es Unmittelbarkeit und Eleganz, Frische und Weichheit, um zum kostbaren und intensiven fruchtigen Abgang zurückzukehren. 

Speisenempfehlungen 

Feiner Wein mit einem "knusprigen" Geschmack ausgezeichnet mit Wurstwaren, Käse und ersten Gängen sowohl vom Meer als auch vom Land. Hervorragend zu weißem Fleisch, Fisch,
Suppen und Sushi. Von Lichtquellen fernhalten und bei einer Temperatur
zwischen 12 und 14 ° C  genießen.